Reisepass für Josef Posch
Geschichte

Geschichte Politik
Stamserhaus 19. Jh. 1/2 Urkunden


Reisepass für Josef Posch


"Für Josef Posch (1775-1855, Absam Pulverfabrikant in Gnadenwald, ausgestellt von der »Polizey des Königreichs baiern«, bewilligt vom k. b. Generalkommissariat des Innkreises, datiert Hall 12. August 1811, »Alle Militär und Civil-Behörden auswärtiger Staaten« sollen Josef Posch, der »in eigenen Angelegenheiten über Kufstein, Rosenheim, Passau, Linz nach Wien in Oesterreich« reisen wollte, »ungehindert passieren« lassen; mit Siegel und Stempel."

Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
Das Museum bleibt vorübergehend geschlossen.

Wir bitten um Verständnis.

Wir verweisen aber auf unseren Podcast, den wir laufend aktualisieren werden, damit der Kontakt zu unseren Besucherinnen und Besuchern in dieser besonderen Situation aufrecht bleibt.

Anhören …

Kontakt
Matthias Breit 
0 676 / 84 05 32 700
email

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]