Card image

Samstag, 26. Februar 2011
und Sonntag, 27. Februar 2011

Gemeindemuseum Absam
Walburga-Schindl-Str. 31
Im alten Kirchenwirt
6067 Absam

Card image


architekurfilm wochenende
26. und 27. feb. 17 bis 22 uhr

26. und 27. feb
17 bis 22 uhr

cut ... and the end

Über das Haus Heyrovsky (1932) von Lois Welzenbacher schreibt der Bauhistoriker Michael Falser:
»Bei Welzenbacher kann man von einer neuartigen Innen- und Außenraumdurchdringung sprechen: Türen und Fenstern werden zu Rahmen der Landschaftsbilder, beim Durchschreiten der Räume bietet sich die Landschaft in ständig wechselnden Ausschnitten dar ...«
Architektur als Mittel, um eine Landschaft in Szene zu setzen ... Architektur funktioniert oft so wie Film – sie läßt Licht wirken, sie führt den Blick auf einen wesentlichen Ausschnitt des Raums. Architektur hebt Raumbilder hervor, gibt Wege vor, lässt Szenen, Schnitte, Blicke, Einstellungen entstehen ... und »der Architektur kann niemand entrinnen« (Margarete Schütte-Lihotzky).

Zum Abschluss der Ausstellung Lois Welzenbacher – Architekturmodelle gibt es daher ein Film- Wochenende im Gemeindemuseum Absam ... mit langen und kurzen Filmen über Architektur und Architekten, die Lois Welzenbacher wahrgenommen hat ... aber auch mit Filmen, die zeigen, in welche Richtungen sich das Neue Bauen der 20er Jahre entwickelt hat: das Bauhaus, Mies van der Rohe, die Frankfurter Kleinstwohnung, Oscar Niemeyer, die Frankfurter Küche, Alvar Aalto, das Haus Tugendhat, Le Corbusier, Frank Gehry u. v. a. d Filmwechsel jeweils um 19 h und 20 h ... Buffet und Drinks .




Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
FR 18 – 20 Uhr 
SA 14 – 18 Uhr
SO 14 – 18 Uhr

Eintritt frei 

Führungen
0 676 / 84 05 32 700

Kontakt
Matthias Breit email

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]