Card image

Freitag, 12. April 2019
bis Freitag, 3. Mai 2019

Gemeindemuseum Absam
Walburga-Schindl-Str. 31
Im alten Kirchenwirt
6067 Absam

Card image


Der Blick von oben –
April 1945 und Mai 1953
Zwei Luftbilder im
Gemeindemuseum Absam

Die Ausstellung wird aufgrund
des großen Interesses verlängert:


Öffnungszeiten
Freitag 3. 5. geschlossen
Samstag 4. 5. 14 –  18 Uhr
Sonntag 5. 5. 14 – 18 Uhr
jeweils um 16.00 Uhr:
Auf mehrfachen Wunsch hin wiederholen wir am kommenden Wochenende das Osterprogramm mit dem ca. 75 Jahre alten Handbuch für amerikanische und britische Soldaten:
»Austria - A Soldier’s Guide« sollte den englischsprachigen Soldaten, nach Kriegsende den Dienstalltag in Austria mit »nützlichen Hinweisen« zu Geschichte, Mentalität und Sprache in Österreich erleichtern.
So heisst es z. B. zur Ehrlichkeit in Österreich in diesem »pocket-sized« 20-Seiten-Buch:
»Sie meinen es wirklich ehrlich, wenn sie versprechen etwas zu tun. Sie meinen es genauso ehrlich, wenn sie sich dafür entschuldigen, es nicht getan zu haben.«

Im Haller Lichtspieltheater wird am 28. April 1945 um 15, 17.30 und 20 Uhr »Menschen vom Variete« ( mit Hans Moser ) gezeigt. Die Verdunkelung ist an diesem Samstag von 20.47 Uhr an verordnet. Eine »Zeit der starken Herzen« ruft die Schriftleitung der Innsbrucker Nachrichten unter der Rubrik »Land im Gebirge« aus : Diese Zeit sei gekennzeichnet dadurch, dass »in allen Gefahren und neuen, schlimmen Bedrohungen dieses Krieges unsere Gewissheit, daß wir den Krieg bestehen werden, uns unverlierbar« sei, formuliert sie verschroben.

Niemand mehr hatte damals aus der Sicht des zentralen NS-Presseorgans das Recht, Fragen nach »Opfer und Verlusten« zu stellen: Arbeit, Kampf und Pflichterfüllung »ohne Vorbehalt« werden in der auf zwei Seiten zusammengeschrumpften Tageszeitung befohlen.

Fotoflug

100 Kilometer nordwestlich vom Erscheinungsort Innsbruck, in Vils, überschreiten am 28. April 1945 amerikanische Soldaten die österreichische Grenze, und die US Air Force fliegt an diesem 28. April 1945 einen letzten »Fotoflug« über Tirol :

Eines dieser Fotos vom Raum Innsbruck-Hall stellt das Gemeindemuseum Absam über Ostern aus. Das über drei Meter breite Luftbild wird ergänzt mit einem Luftbild von Hall und Absam aus dem Jahr 1953 :

Der Blick von oben im Abstand von acht Jahren zeigt Geschichte unmittelbar als Beherrschung und Ordnung des Raumes. Während Ende April 1945 die zahlreichen militärischen Anlagen, die das NS-System unmittelbar vor Ort eingerichtet hatte, deutlich zu erkennen sind, wird 1953 bereits die zivile Nutzung dieser Anlagen sichtbar …

Eintrittfrei




Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
FR 18 – 20 Uhr 
SA 14 – 18 Uhr
SO 14 – 18 Uhr

Eintritt frei 

Führungen
0 676 / 84 05 32 700

Kontakt
Matthias Breit email

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]