Card image

Samstag, 17. Oktober 2020
und Samstag, 24. Oktober 2020

14:00 Uhr





Card image


Ab-Hof-Radtour –
so schmeckt Absam
Mit dem Rad zu den
Lebensmitteln aus Absam




Samstag, 17. Oktober und
Samstag, 24. Oktober
jeweils 14 bis ca. 17 Uhr

Anmeldung:
0676 84 05 32 700 oder
mats.breit@mac.com
Maximal 10 TeilnehmerInnen

Eier, Brot, Wurst- und Speckwaren, Bio-Gemüse, Weidegänse, Lammfleisch, Kartoffeln, Marmeladen, Rindfleisch, Apfelsaft, Getreide, Walnussöl, Dörrbirnen, Joghurt u. v. m. aus Absam stehen im Mittelpunkt von zwei Radexkursionen mit Kostproben des Gemeindemuseums im Oktober.

Alle diese Produkte werden in Absam hergestellt bzw. verkauft – entweder in rund um die Uhr erreichbaren Automaten oder im Ab-Hof-Verkauf.
Diese reiche Lebensmittelpalette um die Ecke können Sie am Samstag, 17. Oktober und am Samstag, 24. Oktober ab 14 Uhr mit dem Rad »erfahren«.

Damit Sie sich von der hohen Lebensmittel-Qualität selbst überzeugen können, wird es reichhaltige Kostprobenstationen geben.




Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
Freitag 18 – 20 Uhr
Samstag 14 – 17 Uhr
Sonntag 14 – 17 Uhr
Jeden Sonntag um 15 Uhr Programm

Information und Führungen
Matthias Breit 
0 676 / 84 05 32 700
email

Kontoverbindung
Museumsverein Absam
IBAN: AT98 3620 0000 0003 1542 
BIC: RZTIAT 22200

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]